Was geht nur in deren Köpfen vor, dass die sich so verhalten? Die fangen erst mit Mitte zwanzig, Ende zwanzig an zu arbeiten und wollen uns dann etwas erzählen? Hast du so etwas auch schon einmal gedacht? Das ist nicht schlimm, denn das denken viele.
Um in der heutigen Zeit, in der sich die Spielregeln, gefühlt von Tag zu Tag verändern, überleben zu können, hilft es nicht sich gegenseitig anzuklagen. Es ist wichtig zu verstehen und zu akzeptieren, dass wir alle voneinander abhängig sind. Jede Generation. Wir sind aufeinander angewiesen, um in dieser veränderten Arbeitswelt zu überstehen.
Das geht nur mit Verständnis füreinander.

Markus Wessel

Hi, ich bin Markus. Wenn dir die Folge gefallen hat, würde ich mich über eine gute Bewertung bei iTunes freuen.

Folge mir auf den Sozialen Medien

>